Versteigerungsbedingungen

Wohnmobil Chevrolet VAN G30 V8 Diesel

Auktionszeitraum: 10.01.2017 – 26.02.2017
Auktionsnummer: AP170226

Zahlungsbedingung bei dieser Auktion:
Der Zuschlag erfolgt netto - zzgl. Aufgeld von 15%. Nur auf den Betrag dieses Aufgeldes ist die gesetzliche Mehwertsteuer i.H. von 19% zu entrichten (nicht auf den Zuschlagswert selbst.)

Das Fahrzeug ist seit längerer Zeit am Lagerort bei Strausberg (bei Berlin) abgestellt. Papiere und Schlüssel stehen nicht zu Verfügung. Der Verkauf erfolgt im offiziellen Auftrag des vertretenden Rechtsanwalts. Der Käufer erhält alle erforderlichen Unterlagen / Dokumente um rechtmäßiger Eigentümer zu werden und das Fahrzeug neu zulassen zu können.

Das Fahrzeug ist nur mittels eines Anhängers abzutransportieren. Der Verkauf erfolgt so wie es da steht - ohne Gewährleistung / Garantie / Rücknahme u.s.w. unter Anerkennung unserer allgemeinen Versteigerungsbedingungen.


Zurück