Industrieauktion Fabrikauflösung Wittenberg

Nachverkauf | Präsenzauktion

21.03.2019 – 19.04.2019


Versteigerung von Maschinen und Werkzeugen einer Produktionsstätte von Elektrischen Leuchten in der Lutherstadt Wittenberg.
Ehemals VEB Leuchtenbau Wittenberg - AKA-Elektric - Paul Mrosek KG

Nachverkauf ist aktiv - akzeptable Angebote können kurzfristig zugeschlagen werden.



 Versteigerungsbedingungen

Zusatzinformationen

 

 

 

Industrielampen Leuchtenfabrik Wittenberg - Design Paul MrosekAchtung: Posten Angebot Design-Röhrenleuchten 
Paul Mrosek Wittenberg
Teilgefertigte Lampen, Testlampen, Prototypen, Einzelteile, Glasröhren, Elektroteile ... eine Position
>>> zur Übersicht Leuchten-Teile-Posten

 

 

 

 

 

Nachverkaufs-Angebote ab sofort möglich!

KEINE Limits - Zuschläge können ab Aufrufpreis erfolgen! Sofortiger Abtransport nach erfolgter Bezahlung möglich!
  • Sie können sich ab sofort registrieren und nach erfolgter Freischaltung durch uns Gebote abgeben.


Live-Auktion

Bei dieser Auktion handelt es sich um eine Live-Auktion. Sie können am Auktionstag mitbieten.

Zur Live-Auktion


Für die Teilnahme an der Live-Auktion müssen Sie freigeschaltet sein. Bitte prüfen Sie Ihre Berechtigungen rechtzeitig!

Berechtigung anzeigen

Informationen

Online-Katalog
Auktionszeitraum
von Do 21.03.2019 11:00
bis Fr 19.04.2019 16:00

Versteigerungsort

Der Auktionspunkt in Wittenberg
Bahnstrasse (Einfahrt gegenüber Nr. 1)
06886 Wittenberg
Telefon: +49 331 70 45 331
Mobil: +49 151 12773263


Ansprechpartner

Frank Ehlert, Auktionator und Allgemeintechnischer Sachverständiger


Highlights dieser Auktion