Industrieauktion Fabrikauflösung Wittenberg

Vorschau | Präsenzauktion

21.03.2019


Versteigerung von Maschinen und Werkzeugen einer Produktion von Elektrischen Leuchten in der Lutherstadt Wittenberg.
Ehemals VEB Leuchtenbau Wittenberg - AKA-Elektric - Paul Mrosek KG

 Versteigerungsbedingungen

Zusatzinformationen

Verkehrsgünstig, in der direkten Nähe zum Hauptbahnhof findet sich in 3 Hallenkomplexen die ehemalige Lampenfabrik der Lutherstadt Wittenberg, VEB Leuchtenbau Wittenberg - AKA-Elektric - Paul Mrosek KG.

Auf der Liste der Geräte finden sich Drehbänke, Abkantbänke, Hydraulikpressen, Gussmaschinen, Kompressoren, Ständer-Bohrmaschinen, Meßgeräte, Trafos, Regale, Plattenwagen, Drahtkastenwagen, Brennofen, Aluminiumcontainer, Metallscheren, Metallsägen, Werkzeugschränke, Spinde, Generatoren / Elektromotoren, Absauganlage, Beschichtungsanlage, Verpackungsanlage / Umreifungsmaschine, Schweissgeräte, mobile Ölheizung / Warmlüfter,  Schleifmaschinen, Arbeitstische, Werkbänke, Schraubstöcke,  und vieles mehr.

Aber auch Rohmaterialien wie Glasröhren (Botorsilikatglas, das Bestandteil der historischen, für Wohnraum- oder Loft-Wohnzwecke gesuchten Bunkerlampe / Fabriklampe ist), Leutschmittel / Leuchtstoffröhren), Holz, Metalle, Gussformen, Kabel, Verbindungsteile, Elektroteile,  Schrauben, Kunststoffe, teilgefertige Lampen, fertige Lampen (Industrielampen oder für Loft-Wohnzwecke geeignet), sowie viele Kleinteile, die zu preisgünstigen Posten zusammengefasst werden.
Die Maschinen sind aufgrund der regelmäßigen Inspektion der Flächen - teilweise in durchgängig geheizten Hallen - in einem dem Alter angemessenen Zustand.

Der Katalog mit allen Positionen wird voraussichtlich ab Ende Februar sowohl als PDF als auch in dem Online-Bietportal des Auktionshauses veröffentlicht. Die Registrierung zur Auktion ist jederzeit möglich und durch Online-Vorgebote auch für Online-User interessant. Die Auktion selbst findet dann als Präsenzauktion vor dem Publikum - aber auch parallel als Live-Online-Auktion im Online-Portal statt. Die Besichtigung ist auch am Tag vor der Auktion geplant, so dass Interessenten genügend Zeit haben werden, die Objekte zu begutachten.
 

Erste Fotos finden sie auf der WebSite unseres Auktionshauses:

https://www.Auktionspunkt.de/wittenberg
 
 

Live-Auktion

Bei dieser Auktion handelt es sich um eine Live-Auktion. Sie können am Auktionstag mitbieten.

Zur Live-Auktion


Für die Teilnahme an der Live-Auktion müssen Sie freigeschaltet sein. Bitte prüfen Sie Ihre Berechtigungen rechtzeitig!

Berechtigung anzeigen

Informationen


Auktionszeitraum
von Do 21.03.2019 11:00
bis Do 21.03.2019 16:00

Vorbesichtigung

20.03.2019 14:00 bis 18:00 Uhr
21.03.2019 09:00 bis 11:00 Uhr


Versteigerungsort

Der Auktionspunkt in Wittenberg
Nähe Haupbahnhof
06886 Wittenberg
Telefon: +49 331 70 45 331
Mobil: +49 151 12773263


Ansprechpartner

Frank Ehlert, Auktionator und Allgemeintechnischer Sachverständiger